Niedersachen klar Logo

Ausbildungsinhalte


Ausbildung - für mehr Spannung im Leben!


In der Ausbildung zum/zur Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik lernen Sie elektronische Anlagen der Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden zu planen, zu installieren, zu warten und zu reparieren. Eine Qualifikation, die in vielen Bereichen gefragt ist.


Inhalte dieser Ausbildung sind unter anderem:

  • Festlegung von Stromkreisen und Schutzmaßnahmen
  • Zusammenbau von Einschüben, Gehäusen und Schaltgerätekombinationen
  • Auswahl von Betriebssystemen und ihren Komponenten sowie Beurteilung von Hardwarevoraussetzungen
  • Installation und Konfiguration von Betriebssystemen
  • Einstellung, Anpassung und Inbetriebnahme von Baugruppen
  • Instandsetzung von Geräten
  • Auswahl und Verlegung von Energie-, Kommunikations- und Datenleitungen und -kabel
  • Ermittlung von Energieverbräuchen
  • Wartung von Blitzschutzanlagen
  • Installation von Beleuchtungssystemen und Kompensationsanlagen
Voraussetzungen:
  • Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder gleichwertige Schulausbildung
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Physik
  • Technisches Geschick sowie organisatorische Fähigkeiten

Vorteile:
  • Intensive Lernatmosphäre
  • Individuelle Betreuung, Förderung und Beratung
  • Verdienst brutto:
  1. Lehrjahr 936,82 €
  2. Lehrjahr 990,96 €
  3. Lehrjahr 1.040,61 €
  4. Lehrjahr 1.109,51 €

Konnten wir Sie neugierig auf eine Ausbildung in unserer Elektrowerkstatt machen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:


Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen Moringen
-Personalabteilung-
Mannenstraße 29
37186 Moringen


Gern nehmen wir Ihre Bewerbung auch per Mail entgegen:

azubi@mrvzn-moringen.niedersachsen.de

Bei Fragen steht Ihnen unser Leiter der Elektrowerkstatt, Herr Nolte, gern unter der Telefonnummer 05554 – 9792310 persönlich zur Verfügung!

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln